Cookie Consent by Free Privacy Policy website
General information on this series

Der Film- und Diskussionsabend

Geisterhäuser: verlassen, halb verfallen und leer... Geisterhäuser sind Sehnsuchtsorte. Orte mit
Geschichte. Orte, die Wehmut hervorrufen und die die Möglichkeit von Neuanfang in sich bergen.
Der Doku-Abend mit dem Film über "Geisterhäuse" von Gabriele Crepaz und Peter Paul Kainrath
und anschließender Diskussion über "alte Häuser - neues Leben" wird live aus der BASIS, der
alten Kaserne in Schlanders, gesendet. Gäste bei Judith Bertagnolli sind Camilla Moroder und
Massimo Santoro, die in Riol bei Franzensfeste einen alten Hof zu neuem Leben erweckt haben,
Othmar Prenner, der den Bunker 23 in Tarsch im Gedenken an seinen verstorbenen Freund
übernommen hat, Landeskonservatorin Karin Dalla Torre und die Bewohnerin eines
denkmalgeschützten Hauses.

Was live on tv:

   -  Rai S├╝dtirol