General information on this series

Luft und Lärm Brennerautobahn

Die Verkehrsbelastung entlang der Brennerautobahn ist erheblich. Mit dem gemeinschaftlich getragenen Projekt "BrennerLEC" sollen die Luftwerte verbessert und der Lärm verringert werden.
Europäische Union, die Autobahngesellschaft, das Land Südtirol und weitere Partner verfolgen ein anspruchsvolles Ziel: Sie wollen gegen die Luft- und Lärmbelastung ankämpfen und einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Die Formel lautet BrennerLEC, wobei LEC für Lower Emission Corridor steht, für einen Korridor mit weniger Schadstoffen.
Entlang der Brennerroute sollen die Verkehrsströme vor allem im Bereich der Ballungszentren gezielt gelenkt werden. Das Magazin "Umwelt aktiv" zeigt, was das Projekt "BrennerLEC" bislang gebracht hat und berichtet über künftige Vorhaben.

Was live on tv:

   -  Rai S├╝dtirol