General information on this series


Esskultur. Kunstbiennale in Venedig und Buchkunst: Über diese und weitere Themen berichtet das Magazin "Kulturzeit", moderiert von Brigitte Margesin. Die Biennale in Venedig ist eine der wichtigsten internationalen Ausstellungen zur zeitgenössischen Kunst. Kurator Ralph Rugoff, Direktor der Londoner Hayward Gallery, ist für seine Provokationen bekannt. Er versucht, die Besucher in die Ausstellung einzubinden. Die Biennale befasst sich generell mit unserer Zeit, mit Unsicherheit, Krise und Aufruhr. Ob Sauerkraut im historischen Tirol oder Wiener Porzellan des Brixner Fürstbischofs: Das Projekt "Wohl bekomm's" des Südtiroler Museumsverbandes befasst sich mit dem weiten Thema Essen und Esskultur. Zu einer Buch-Reise durch Raum und Zeit lädt das Südtiroler Kulturinstitut ein: Bei der Ausstellung "Buchkunst - Kunstbuch" sind Tagebücher, private Aufzeichnungen, Fotobücher und Dokumentationen über fremde Welten zu sehen. Eine literarische Entdeckungsreise. Die "Kulturzeit" berichtet zudem über die aktuelle Ausstellung im Palais Mamming in Meran, stellt die Architekturtage 2019 vor und kündigt das Musikfestival in Völs am Schlern an

Was live on tv:

   -  Rai Südtirol