Allgemeine Infos zur Sendereihe
Minet

Mundarten, Krimtataren, Parmesankäse

Südtiroler Mundarten, Krimtataren und Parmesankäse, der von indischen Einwanderern hergestellt wird: Über diese und weitere Themen berichtet das Minderheitenmagazin "Minet".
Die Produktion von Parmesankäses aus Reggio Emilia liegt zum Teil in den Händen indischer Einwanderer. Wie es dazu kam, hat "Minet" bei einem Lokalaugenschein recherchiert.
Vor sechs Jahren hat Russland die ukrainische Halbinsel Krim annektiert - mit verheerenden Folgen für die dort lebende Minderheit der sogenannten Krimtataren.
Johannes Ortner ist der neue Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft MundArt. Der Verein setzt sich für den Erhalt der verschiedenen Mundarten in Südtirol ein.
In der Covid-19-Pandemie warnt die Europäische Akademie Eurac davor, dass die Belange von Minderheiten in der Krise stark beschnitten werden. Nach mehreren Seminaren dazu wurde jetzt ein Abschlussbericht vorgestellt.
Das Minderheitenmagazin "Minet" entsteht in Zusammenarbeit mit der Eurac und wird vom Regionalen Amt für Sprachminderheiten gefördert.

Gesendet am:

   -  Rai Südtirol