Dokumentationen

Walter Pichler – der Bildhauer

Der Film portraitiert einen außergewöhnlichen Künstler, der sein plastisches Schaffen und die es umgebende Architektur nicht mehr voneinander trennen möchte. Das Anwesen im Burgenland als architektonische Kunsteinheit ist ebenso Kulisse wie das Studio in Wien als Brutstätte für Skizzen und Zeichnungen. Es wurde der Versuch gewagt, den Künstler, seine Umgebung und sein Werk als ein dichtes Geflecht von Architektur, Kunst und Spiegel der Persönlichkeit des großen „Kunsteinsiedlers“ einzufangen. Das Architekturzentrum Wien präsentierte als Weltpremiere das von Rai Südtirol und dem Amt für audiovisuelle Medien der Autonomen Provinz Bozen/Südtirol beauftragte Filmportrait.

https://vimeo.com/183608312


 

Produktion: Traudi Messini

Gestalter: Traudi Messini

Erscheinungsjahr: 2007