Dokumentationen

Wir sind Famile

50 Jahre Katholischer Familienverband KFS: Gegründet wurde er 1966. Im Lauf der Jahre hatte er wesentliche Änderungen in der Familienpolitik zu begleiten und abzufedern. In dieser Dokumentation vergleichen wir die Herausforderungen von damals mit jenen unserer Zeit. Kinderbetreuung und Freizeitgestaltung werden immer wichtiger. Die 115 Zweigstellen des Verbandes stellen sich darauf ein. Nicht nur das umfangreiche Bildungs- und Freizeitangebot, sondern auch der Hilfsfonds "Familie in Not" ist zunehmend gefragt. In diesem Film spricht unter anderem eine junge Frau über ihr Schicksal und darüber, wie sie mit der Hilfe des KFS für sich und ihre kleine Tochter einen Ausweg fand. Auch in diesem Sinn gilt das Motto: "Wir sind Familie".

Produktion: Markus Frings