Dokumentationen

PPP - Pattis, Pelizzari, Plattner

Eine Stadt planen, einer Stadt ein Gesicht geben, eine Stadt logisch denken. Das Bozen der 30er Jahre war im Aufbruch. Maßgeblich am Auf- bau der Stadt in dieser Zeit waren die drei Architekten: Guido Pelizzari, Luis Plattner und Erich Pattis beteiligt. Sie haben gemeinsam mit wenigen anderen das Stadtbild geprägt und in ganz Südtirol architek- tonische Akzente gesetzt.
PPP – ein Film über drei Bozner Architekten: Guido Pelizzari – der ur- bane Polystilist, Luis Plattner – der tatkräftige Konstrukteur und Erich Pattis – der heimatverbundene Künstler.
Der Film ist eine Produktion der Mediaart im Auftrag der Stiftung der Kammer der Architekten, Raumplaner, Landschaftsplaner und Denkmal- pfleger in Zusammenarbeit mit dem RAI Sender Bozen.
 

Produktion: Peter Paul Kainrath

Gestalter: Martin Hanni

Erscheinungsjahr: 2004